Fandom


Forum: InBox > InBox-Betr.: Barcode-Legende im Abschlussbericht

Die Legende zum Barcode in Form von

Ploagiat graphic-legende provisorisch

hat man sicher schon oft beim ‚Aufschlagen’ der Hauptseite gesehen. Dort werden für die grafische Darstellung vier Kategorien unterschieden und farblich markiert.


Die Kategorien ‚schwarz’ und ‚weiß’ stehen einander gegenüber und bilden tatsächlich getrennte Einheiten.


Meine Anfrage zielt auf das logische Verhältnis der Kategorien ‚schwarz’ und ‚rot’ zueinander.

IMH(umble)O stellt ‚rot’ eine Unterkategorie zur Kategorie ‚schwarz’ dar, d.h. bildet eine Teilmenge von ‚schwarz’ ab. Wenn das aber so ist, dann darf ‚rot’ in der Grafik ‚schwarz’ nicht verdrängen.

Lösung: Umbenennung von‚schwarz’ in „Seiten mit Plagiat(en) aus einer Quelle“. Damit werden 'schwarz' und 'rot' zu gleichberechtigten Teilen der Grundgesamtheit 'gefundene Plagiate'.


Die Anfrage heißt demnach: Ist das nicht so? Und wenn das so ist, sollte nicht zum Abschlussbericht eine Korrektur erfolgen? Kreuzritter 10:43, 19. Jun. 2011 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.