FANDOM


Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 188, Zeilen: 32-37
Original:
Seite(n): 1, Zeilen:

der Verfassungsvertrag, der alle derzeitigen europäischen Verträge durch einen einzigen Rechtsakt ersetzen sollte, konnte erst in Kraft treten, wenn er von den Unterzeichnerstaaten angenommen beziehungsweise ratifiziert wurde. Der Ratifizierungsprozess sollte ursprünglich in allen Mitgliedsstaaten bis November 2006 abgeschlossen sein.

Dieser Verfassungsvertrag, der alle derzeitigen europäischen Verträge durch einen einzigen Rechtsakt ersetzt, kann jedoch erst in Kraft treten, wenn er von den Unterzeichnerstaaten angenommen beziehungsweise ratifiziert wurde. Der Ratifizierungsprozess sollte in allen Mitgliedsstaaten bis November 2006 abgeschlossen sein.

Kategorie
Verschleierung
Im Literaturverzeichnis referenziert
nein
Übernommen aus
Janssen 2005
Link
Janssen 2005
Anmerkung

Fragmentsichter: MoonofA (Sichtungsergebnis: Neutral)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.