Fandom


Untersuchte Arbeit:
Seite(n): 349, Zeilen: 112-115
Original:
Seite(n): 28, Zeilen: 101-103

[1008] Zwischen 1904 und 2002 nahmen Oregon mit 325 Abstimmungen, Californien (279), Colorado (183), North Dakota (168) und Arizona (154) die Spitzenposition nach Zahl an Volksabstimmungen auf Bundesstaatenebene ein, vgl. D.M. Waters, Initiative and Referendum Almanac, 2003.

[30] Zwischen 1904 und 2002 nahmen nach Waters (2003: 8.Oregon mit 325 Abstimmungen, Californien (279), Colorado (183), North Dakota (168) und Arizona (154) die Spitzenposition nach Zahl an Volksabstimmungen auf Bundesstaatenebene ein.

Kategorie
KomplettPlagiat
Im Literaturverzeichnis referenziert
nein
Übernommen aus
Marxer 2004
Link
Marxer 2004
Anmerkung
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.