FANDOM



>>> Pressespiegel updaten und anzeigen <<<

Publikation: SPIEGEL ONLINE
Titel: 50 Jahre "Panorama": "Wow, Fernsehen war mal intellektuell
URL: http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,764483,00.html
Datum: Mai 26, 2011
Autor: Das Interview führte Peter Luley
Details: Interview
Auszug: SPIEGEL ONLINE: 'Die jüngsten großen Enthüllungen gingen allerdings vom Internet aus, siehe Wikileaks und Guttenplag. Wie wichtig kann da das Fernsehen noch sein?'

Reschke: 'Gut, bei Wikileaks wurden Informationen zunächst an eine Internet-Plattform gegeben. Aber einschätzen und bewerten mussten das doch wieder Journalisten. Enthüllung ist aber auch nicht das einzig Entscheidende für ein Magazin wie unseres. Das Kerngeschäft ist, Hintergründe zu vermitteln.

Kommentar:
Haupt-PS: False
„False“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Gesichtet: True
„True“ ist kein Wahrheitswert (wahr/falsch).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.